Freitag, der 13.12.2019 - kein Unglückstag für den Bildungscampus Hausmannstätten

Zum Abschluss des Projektes Lesekompetenz durften Ingo Peitler, Jens Poggenburg und Markus Maresch vom Rotary Club Graz Süd als Helfer des Christkinds Schülern der VS Hausmannstätten etwa 25 Bücher und ein weiteres hochwertiges Tablet übergeben. Die Kinder haben "unsere" Rotarier sehr nett im kleinen feierlichen Rahmen musikalisch erfreut und auf Weihnachten eingestimmt. Die insgesamt 4 Tablets, die nun am Bildungscampus verwendet werden, sind mit der Lese-Software Antolin zum Lesen von Büchern (mit Wissenstests dazwischen) ausgestattet und werden von den Schülern sehr gerne angenommen. Insgesamt ein sehr schöner Abschluss dieses Projektes. So kommen bestimmt gute Leser und Leserinnen von der VS in die NMS und auch hier werden die Tablets schon zum spielerischen Lesen verwendet.

Der Rotary Club Graz Süd ist ein gern gesehener Besuch am Bildungscampus Hausmannstätten